Feuerwehr Oderwitz beim Ruppersdorfer Feuerwehrmarsch

Am 10. Mai fand der diesjährige Rupperdorfer Feuerwehrmarsch statt. Mit insgesamt 9 Kameraden und dem im letzten Jahr gewonnenen Wanderpokal im Gepäck ging es auf nach Ruppersdorf um den Pokal zu verteidigen. Es galt für uns eine 6 Kilometer lange Strecke mit 6 ganz unterschiedlichen Stationen zu bewältigen- so waren auch im diesem Jahr Stationen mit Erster Hilfe, feuerwehrtechnischen Aufgaben und nicht ganz so ernst gemeinten Aufgabenstellungen dabei. Wie jedes Jahr stand wieder der Spaß im Vordergrund. Leider erreichte die Feuerwehr Niederoderwitz in diesem Jahr nur den 7. Platz. Der Wanderpokal bleibt aber auch bis zum nächsten Jahr in Oderwitz. Die Feuerwehr Oberoderwitz stellte in diesem Jahr eine Mannschaft und konnte den 1. Platz belegen- Herzlichen Glückwunsch an die Kameraden.